BAUMRHODODENDRON


1 - 1 von 104 Ergebnissen

BAUMRHODODENDRON

Auf Lager
innerhalb 5 Tagen lieferbar

300,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wir mißbrauchen hier den Namen Baumrhododendron um aufzuklären.

Baumrhododendron ist die deutsche Übersetzung von Rhododendron arboreum, der in seiner Heimat bis zu 30 Meter heranwächst und ein spektakuläres Blütenrot mitbringt, was noch heute Bedeutung in der Züchtung hat. Bei uns leider nicht winterhart und selten zu finden.

Daneben gibt es die Schirmrhododendron - Rhododendronschirm, die an einen Baum erinnern lassen mit einer mächtigen Krone, einem Schirm. Hierbei handelt es sich meist um alte Rhodos, die von Gärtnerhand jahrelang aufgeschnitten, sprich aufgeastet wurden. UntereTriebe werden entfernt, was eine dichte Verzweigung im oberen Bereich zur Folge hat. Wie unter einem Schirm...

Es sind meist Sorten wie Roseum Elegans, catawbiense oder auch Cunninghams White.

 

Wir benutzen hier nun lieber die Bezeichnung: Baumartig wachsend oder baumartiger Wuchs ohne gärtnerischen Eingriff.

 

Bei den hier angebotenen Pflanzen handelt es sich um Rhododendron calophytum Sämlinge, die jetzt auch bald ab Mitte März blühen werden.

Im Vordergrund steht hier die Blattpflanze mit den riesigen Blättern.

Blütenvariationen schwanken. Von weiß bis rosa - gefleckt oder mit dunklem Auge.

Andere Rhododendren, die von Natur aus einen baumartigen Wuchs mitbringen sind u.a. Rhododendron fortunei oder auch Rhododendron griffithianum Pink Pearl.

 

Abschließend ist zu sagen, daß diese Form des Wuchses viel Spielraum läßt am Boden, da die Bäume nun mal nach oben wollen...

 

Liefergöße: 150/175 cm, baumartiger Habitus mit Erdballen. Reine Pflanzenhöhe. Speditionsversand

 

Größen bis 3 Meter verfügbar auf Anfrage.

 

 

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Rhododendron WILDARTEN
1 - 1 von 104 Ergebnissen